Zauberkasten


Zauberzubehör: Zauberkasten | Zauberstab | Gezinkte Karten | Trickkarten | Zauberartikel | Zaubershops

Wozu ein Zauberkasten?

Ein Zauberkasten ist im Allgemeinen ein Utensil, in dem der Zauberer seine Tricks bzw. seine anderen kleinen Utensilien aufbewahrt. Welchen Vorteil bietet nun ein Zauberkasten? Erfahrene Zauberer nehmen in mit auf die Bühne und erzeugen so eine Atmosphäre im Publikum, die durch Spannung und Neugier geprägt ist, was der Magier wohl als nächstes aus seinem „Köfferchen“ zaubert. Die Utensilien sehen auf den ersten Blick aus wie normale Alltagsgegenstände, aber sind sie das auch? Was für Geheimnisse hält der Zauberkasten bereit?

Für Anfänger ist ein Zauberkasten eher von pädagogischem Nutzen. Durch die kleinen Tricks, wie sie ein Zauberkasten für Anfänger enthält, kann man sich schnell die ersten Tricks aneignen und schon bald bühnenreif sein.

Utensilien im Zauberkasten

Enthält ein Zauberkasten nun Grundsätzlich nur Spielereien? Zauberkästen werden in unterschiedlichen Ausführungen angeboten, vom Anfänger bis zum Profi, von 10 verschiedenen Tricks bis zu hunderten.
Die Zauberkästen für Anfänger sind meist klein und mit einfachen Tricks gefüllt. Meist reicht ein Kartentrick-Deck und ein paar kleine Tricks für Close-up Magie. Beispiele sind noch optische Täuschungen oder Tuch- und Verschwindespiele. Für ca. 15 Euro sind solche Starterpakete schon zu haben und ermöglichen einen guten Start ins Zaubererleben. Eine besonderer Art sind sind Zauberkästen für Kinder. Hier ist nicht nur von der Größer alles eine Nummer kleiner (Handschuhe, evtl auch kleinere Karten) sondern die Tricks sollten sehr einfach sein. Das garantiert, dass Kinder nicht die Lust an ihrem Zauberkasten für Kinder verlieren. Mit Erfolgserlebnissen lernt es sich viel besser und bei gestiegenem Interesse kann im jugendlichen Alter dann ein Kasten für fortgeschrittene bestellt werden.
Die Fortgeschrittenen und Profi Versionen sind etwas umfangreicher und enthalten mehr Tricks und schwierigere Tricks, zu denen man meist auch etwas mehr Fingergeschick benötigt. Wer sich für solch ein Paket entscheidet sollte schon mit einem Bein im Zauberer Geschäft drin stehen und so richtig auf den Magie Geschmack gekommen sein.
Zusätzliche Inhalte können beispielsweise eine Lern-DVD sein um den richtigen Umgang mit den Inhalten des Zauberkastens zu schulen oder Mode-Elemente wie weiße Handschuhe und ein Zauberstab.

Comments are closed.