Zaubern lernen – PingPong Ball


In diesem Tutorial erfahrt ihr, wie ihr einen Tischtennisball erscheinen lassen könnt und natürlich wieder verschwinden. Ihr müsst ein wenig basteln, ein Stück Angelschnur und Klebestreifen werdet ihr benötigen. Wenn ihr das gemacht hab steht der Zauberei nichts mehr im Wege und ihr könnt Bälle verschwinden lassen, Besondere Fingerfertigkeiten sind dazu nicht vonnöten.

Viel Spaß beim Zaubern lernen!

3 Responses to “Zaubern lernen – PingPong Ball”

  • Pete sagt:

    Die Schnur sieht man doch! glaub nicht dass man dadurch Zuschauer verarschen kann ;)

  • Typ Typo sagt:

    Wo kriegt man denn schon Unsichtbaren Faden! Wie SINNLOS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • Joshi sagt:

    Glaub nicht das es so funktioniert… Im ersten teil vllt schon aber im zweiten wo man die Handinnenfläche sieht kann das doch nicht gehen. Er nimmt den Ball ja mit der anderen Hand weg und mit einem langem Band glaub ich nicht

  • Kommentare